Versandkostenfrei ab CHF 100.- Bestellwert. Versand innert 1-3 Werktagen.

Nomination Jungunternehmerpreis 2021

Die beiden Muntagnard-Gründer Dario Pirovino und Dario Grünenfelder wurden für den Jungunternehmerpreis Graubünden 2021 nominiert. Bis Ende Oktober kann für Muntagnard via Publikumsvoting abgestimmt werden.

Der diesjährige Jungunternehmerpreis Graubünden wird am 27. Oktober beim Jungunternehmer Forum an der FH Graubünden in Chur verliehen. Bereits zum 9. Mal werden Gründerinnen, Startup-Unternehmer und Unternehmer mit Produkten oder Dienstleistungen ausgezeichnet. Endlich ist es offiziell, dass Muntagnard in diesen Jahr zu den Nominierten gehört.

Muntagnard im Porträt

Im Rahmen des Jungunternehmerpreis stellen die beiden Darios ihr Bünder Start-up für nachhaltige Schweizer Kleider vor.

«Unsere Kunden sollen keine Kompromisse zwischen Qualität, Komfort, Stil und Nachhaltigkeit machen müssen. Deshalb gehen wir neue Wege bei den Materialien und setzen konsequent auf eine nachhaltige, transparente Wertschöpfungskette», erklärt Dario Grünenfelder.

Das Start-up-Duell

Die weiteren nominierten Firmen für den Jungunternehmerpreis sind: Architektur-Softwareentwickler Conarch und Getränkehersteller Rivet Maté. Der Gewinner oder die Gewinnerin erhält die begehrte Trophäe «Jungunternehmerpreis Graubünden 2021» sowie ein Preisgeld.

Jetzt für Muntagnard voten

Wer mitbestimmen will, wer den Jungunternehmerpreis mit nach Hause nimmt, hat mit dem Publikumsvoting bis zum Sonntag 24. Oktober 2021 die Gelengenheit dazu. Diese Stimmen tragen 1/3 zur Entscheidung bei.

  • Schreibe per SMS/WhatsApp Muntagnard an +41 79 821 53 22
  • Pro Handynummer zählt 1 Stimme

Weitere Informationen:

Tickets für den Event
Vorstellung der Nominierten
Mehr über Muntagnard erfahren

Schreibe einen Kommentar

Schliessen
Einloggen
Schliessen
Warenkorb (0)

Warenkorb ist leer Der Warenkorb ist leer.



Sprache