Handgefertigt in der Schweiz

Produziert wird in einer kleinen Manufaktur im Kanton Schwyz. Hier entsteht dank traditioneller Schneiderkunst und modernem Design die nachhaltigste Jacke für Liebhaber.

Schweizer Wolle und Schweizer Hirschleder

Unser eigens entwickelter Aussenstoff aus Schweizer Wolle ist einzigartig. Wolle ist atmungsaktiv, schmutzabweisend und pflegeleicht. Der Innenstoff aus europäischen Holzfasern ist seidig weich und elegant. Egal ob in der Stadt oder beim Ausflug in die Berge, mit der Jacke LANA fühlst du dich stets gut geschützt und elegant gekleidet.

Traditionell und zukunftsweisend

Schweizer Schafwolle findet heute kaum mehr Verwendung in der Textilindustrie. Deshalb war die Eigenentwicklung der einzige Weg für uns, aus diesem einzigartigen Rohmaterial einen hochwertigen Jackenstoff zu erhalten.

Nach über 2 Jahren Entwicklungszeit war es endlich so weit. Aus 1,2 Tonnen Schweizer Wolle enstanden rund 1,5km Wollstoff. Und das alles im Umkreis weniger hundert Kilometer und nach strengsten Nachhaltigkeitskriterien.

LANA besteht aus nur 4 Materialien

Die Wolle stammt ausschliesslich vom weissen Schweizer Alpenschaf. Dieser erstaunliche Rohstoff wurde  nach zweijähriger Entwicklungszeit in der Schweiz und Norditalien zu unserem eigenen Muntagnard-Stoff gefertigt und trägt stolz den Namen „Muntagnard Swiss LANA“-Stoff.

Wolle ist temperaturregulierend, angenehm zu tragen, leitet Feuchtigkeit vom Körper weg, ist schmutzabweisend, geruchshemmend und einfach ein pflegeleichtes Material.

Wir verzichten vollständig auf Baumwolle und herkömmliche synthetische Fasern. Stattdessen arbeiten wir mit Holz, und selbst die Nähfäden werden aus biologisch abbaubaren, holzbasierten Fasern hergestellt.

Die gesamte Innenseite der Jacke LANA ist durch einen luxuriösen und seidig weichen Futterstoff auf Holzbasis gefüttert. Das Rohmaterial ist europäisches Buchenholz, das in Österreich zu einer Faser verarbeitet und in Italien zu einem eleganten Futterstoff verwebt wurde. Die Färberei arbeitet nach GOTS-Standards und die Transportwege wurden bestmöglich optimiert.

Leder – was für ein umstrittener, aber dennoch schöner und nützlicher Rohstoff. Ja, wir verwenden Tierhäute für unsere Jacke LANA, aber wir haben einen sehr spezifischen und einzigartigen Ansatz beim Leder: Wir verwerten einen ansonsten ungenutzten Rohstoff, geben ihm ein zweites, wertvolleres Leben und veredeln unsere Jacke damit durch stilvolle Einarbeitung.

In der Schweiz werden jährlich weit über 10’000 wilde Rothirsche gejagt. Abgesehen von der Diskussion über das Für und Wider der Jagd, wurde bis vor kurzem der Grossteil der anfallenden Hirschhäute entsorgt und verbrannt. Die verbleibenden Häute wurden schlichtweg nicht mehr verwendet, und Tausende dieser schönen Hirschhäute wurden als Abfall weggeworfen. Dies war für uns Grund genug, die Möglichkeiten der Wiederverwendung dieses schönen Rohmaterials zu prüfen und es für unsere Jacke LANA zu verwenden.

Unser Leder wird somit aus Häuten von Schweizer Rothirschen hergestellt. Es wird in der Schweiz rein pflanzlich gegerbt, was ihm dieses schöne, natürliche und wilde Aussehen verleiht.

Es gibt keine Reissverschlüsse oder andere Kunststoff- oder Metallteile an der Jacke, denn sogar die Knöpfe bestehen aus nicht essbaren Nüssen. Diese Nuss wird auch Steinnuus / Corozo Nuss genannt und stammt aus Ecuador.

Von den Mayas, Inkas und Azteken in Südamerika war bekannt, dass sie eine besondere Nuss mit einer milchigen Flüssigkeit verwendeten. In der Sonne getrocknet, werden die Corozo-Nüsse knochenhart, was ihnen den Spitznamen „pflanzliches Elfenbein“ verlieh. Aufgrund dieser Eigenschaften wurden mit den gehärteten Nüssen Skulpturen und Ähnliches geschnitzt.

Nachdem die nicht essbaren Steinnüsse durch das Aufkommen von Kunststoffen und anderer moderner Materialien als grossartiger, robuster und vielseitig einsetzbarer Rohstoff fast verschwunden waren, wurden sie Ende des 20. Jahrhunderts aufgrund ihrer erstaunlichen Eigenschaften wiederentdeckt.
Daher ist dieser natürliche und nachhaltige Rohstoff die ideale Ergänzung für unsere vollständig biobasierte und biologisch abbaubare Jacke.

Schweizer Wolljacke

Handgefertigt in der Schweiz

Produziert wird in einer kleinen Manufaktur im Kanton Schwyz. Hier entsteht dank traditioneller Schneiderkunst und modernem Design die nachhaltigste Jacke für Liebhaber.

LANA-Jacket---blue---men

Schweizer Wolle und Schweizer Hirschleder

Unser eigens entwickelter Aussenstoff aus Schweizer Wolle ist einzigartig. Wolle ist atmungsaktiv, schmutzabweisend und pflegeleicht. Der Innenstoff aus europäischen Holzfasern ist seidig weich und elegant. Egal ob in der Stadt oder beim Ausflug in die Berge, mit der Jacke LANA fühlst du dich stets gut geschützt und elegant gekleidet.

Traditionell und zukunftsweisend

Schweizer Schafwolle findet heute kaum mehr Verwendung in der Textilindustrie. Deshalb war die Eigenentwicklung der einzige Weg für uns, aus diesem einzigartigen Rohmaterial einen hochwertigen Jackenstoff zu erhalten.

Nach über 2 Jahren Entwicklungszeit war es endlich so weit. Aus 1,2 Tonnen Schweizer Wolle enstanden rund 1,5km Wollstoff. Und das alles im Umkreis weniger hundert Kilometer und nach strengsten Nachhaltigkeitskriterien.

LANA besteht aus nur 4 Materialien

Die Wolle stammt ausschliesslich vom weissen Schweizer Alpenschaf. Dieser erstaunliche Rohstoff wurde  nach zweijähriger Entwicklungszeit in der Schweiz und Norditalien zu unserem eigenen Muntagnard-Stoff gefertigt und trägt stolz den Namen „Muntagnard Swiss LANA“-Stoff.

Wolle ist temperaturregulierend, angenehm zu tragen, leitet Feuchtigkeit vom Körper weg, ist schmutzabweisend, geruchshemmend und einfach ein pflegeleichtes Material.

Wir verzichten vollständig auf Baumwolle und herkömmliche synthetische Fasern. Stattdessen arbeiten wir mit Holz, und selbst die Nähfäden werden aus biologisch abbaubaren, holzbasierten Fasern hergestellt.

Die gesamte Innenseite der Jacke LANA ist durch einen luxuriösen und seidig weichen Futterstoff auf Holzbasis gefüttert. Das Rohmaterial ist europäisches Buchenholz, das in Österreich zu einer Faser verarbeitet und in Italien zu einem eleganten Futterstoff verwebt wurde. Die Färberei arbeitet nach GOTS-Standards und die Transportwege wurden bestmöglich optimiert.

Leder – was für ein umstrittener, aber dennoch schöner und nützlicher Rohstoff. Ja, wir verwenden Tierhäute für unsere Jacke LANA, aber wir haben einen sehr spezifischen und einzigartigen Ansatz beim Leder: Wir verwerten einen ansonsten ungenutzten Rohstoff, geben ihm ein zweites, wertvolleres Leben und veredeln unsere Jacke damit durch stilvolle Einarbeitung.

In der Schweiz werden jährlich weit über 10’000 wilde Rothirsche gejagt. Abgesehen von der Diskussion über das Für und Wider der Jagd, wurde bis vor kurzem der Grossteil der anfallenden Hirschhäute entsorgt und verbrannt. Die verbleibenden Häute wurden schlichtweg nicht mehr verwendet, und Tausende dieser schönen Hirschhäute wurden als Abfall weggeworfen. Dies war für uns Grund genug, die Möglichkeiten der Wiederverwendung dieses schönen Rohmaterials zu prüfen und es für unsere Jacke LANA zu verwenden.

Unser Leder wird somit aus Häuten von Schweizer Rothirschen hergestellt. Es wird in der Schweiz rein pflanzlich gegerbt, was ihm dieses schöne, natürliche und wilde Aussehen verleiht.

Es gibt keine Reissverschlüsse oder andere Kunststoff- oder Metallteile an der Jacke, denn sogar die Knöpfe bestehen aus nicht essbaren Nüssen. Diese Nuss wird auch Steinnuus / Corozo Nuss genannt und stammt aus Ecuador.

Von den Mayas, Inkas und Azteken in Südamerika war bekannt, dass sie eine besondere Nuss mit einer milchigen Flüssigkeit verwendeten. In der Sonne getrocknet, werden die Corozo-Nüsse knochenhart, was ihnen den Spitznamen „pflanzliches Elfenbein“ verlieh. Aufgrund dieser Eigenschaften wurden mit den gehärteten Nüssen Skulpturen und Ähnliches geschnitzt.

Nachdem die nicht essbaren Steinnüsse durch das Aufkommen von Kunststoffen und anderer moderner Materialien als grossartiger, robuster und vielseitig einsetzbarer Rohstoff fast verschwunden waren, wurden sie Ende des 20. Jahrhunderts aufgrund ihrer erstaunlichen Eigenschaften wiederentdeckt.
Daher ist dieser natürliche und nachhaltige Rohstoff die ideale Ergänzung für unsere vollständig biobasierte und biologisch abbaubare Jacke.

Gratis Versand

Gratis Versand

Die Jacke LANA wird dir gratis nach Hause gesendet und die Lieferung dauert ca. 2-3 Werktage ab Bestelleingang.

Persönliche Beratung

Persönliche Beratung

Du hast Fragen zur Jacke oder bist dir nicht ganz sicher welche Grösse passt. Schreibe uns eine Email an [email protected] und wir kümmern uns schnellstmöglich um dein Anliegen.

Geld-zurück-Garantie

Geld-zurück-Garantie

Solltest du nach dem Kauf der Jacke nicht vollends überzeugt sein, kannst du sie uns risikofrei innerhalb der ersten 30 Tage nach dem Kauf zurücksenden und wir erstatten dir den vollen Kaufpreis.

Mehr erfahren

  • Perfekt für Herbsttage, wenn's mal warm und mal kalt ist.🍂⬇EN
.
Unser super weicher und atmungsaktiver Allrounder LEGNA gibt's für Männer auch als Langarm Shirt. 100% aus Holz.
.
________
.
Perfect for changing autumn days 🍂
.
Our super soft & breathable all-rounder LEGNA is also available as a long-sleeved shirt for men. 100% made of wood.
.
.
#essentiallydiffernt #rethinkingtextiles
  • Wir wurden für den Jungunternehmerpreis Graubünden 2021 nominiert! 🥳
. 
Tagtäglich gehen wir als Bünder Start-up die Extrameile, um nachhaltige Textilinnovationen begehrenswert und zugänglich zu machen. Eine solche Nomination verleiht uns noch mehr Aufwind, dankeschön dafür @jungunternehmerforum!
.
Der Preis wird am 27. Oktober bereits zum 9. Mal verliehen. Herzliche Gratulation an die weiteren Nominierten @rivetmateworld und @conarch.ch. 
.
Bitte votet jetzt für uns:
➡️ Schreibe per SMS/WhatsApp MUNTAGNARD an +41 79 821 53 22 
➡️Pro Handynummer zählt 1 Stimme 
.
Grazia fitg! ❤
  • Warum einen Kompromiss zwischen Stil, Qualität und Nachhaltigkeit eingehen? ⬇EN
.
LANA ist eine dezente Jacke, die durch ihre Eleganz und Qualität besticht. Und dich für lange Zeit als nachhaltige Begleiterin warm halten wird. 🧥🌍
.
________
.
Why compromise between style, quality and sustainability?
.
LANA is a sustainable jacket that wows with its elegance and quality and will follow you on your path for a long time. 🧥🌍
.
.
#essentiallydiffernt #rethinkingtextiles #swissmade
  • 🌲Tannengrün das neue Schwarz? ⬇EN
.
Muntagnard steht für minimalistischen Stil ohne Kompromiss. Inspiriert von der Natur ist unsere Farbauswahl eher dezent. Doch wir haben auch den einen oder anderen Farbtupfer für die Garderobe. Wie wäre es beispielsweise mit Grün?
.
________
.
Is pine green the new black? 🌲
.
Muntagnard offers minimalistic style without compromise. Inspired by nature, our colour selection is rather subtle. But we do have a splash or two of colour for the wardrobe. How about green, for example?
.
.
#essentiallydiffernt #rethinkingtextiles
  • Ein verstecktes Juwel in Graubünden, unserer Heimat. Wer weiss, wo das ist? ⬇️EN
.
________
.
A hidden gem in Graubünden, our home. Who knows where that is? 🙃
.
📷: @steve.hadorn 
.
#switzerland #swissmade #urbanpathfinders
  • 🥶 Kürzere Tage. Längere Jacken. ⬇️ EN
.
Nachhaltige Mode für tiefere Temperaturen: Die 𝗟𝗔𝗡𝗔 𝗪𝗼𝗹𝗹𝗷𝗮𝗰𝗸𝗲𝗻 sind aus biobasierten Materialien gefertigt. Ohne Kompromiss in puncto Stil und Qualität.
.
________
.
Shorter days. Longer coats. 
.
Sustainable clothes for lower temperatures: Crafted with bio-based material, 𝗟𝗔𝗡𝗔 𝘄𝗼𝗼𝗹 𝗰𝗼𝗮𝘁𝘀 are without compromise in style and quality.
.
#essentiallydiffernt #rethinkingtextiles #swissmade #swissdesign
  • Handcrafted in Switzerland.🇨🇭 Our LANA jackets are produced in a small factory in the canton of Schwyz. 
.
Tailoring experts make our designs a reality - And we are incredibly grateful for their precision, know-how and shared passion.
.
#essentiallydifferent #swissmade
  • ⚠️OUT NOW! We proudly present our latest development, the 𝗻𝗲𝘄 𝗟𝗔𝗡𝗔 𝘄𝗼𝗼𝗹 𝗷𝗮𝗰𝗸𝗲𝘁. As a daily companion to the office, a guaranteed eye-catcher at the evening gala or for a stylish Sunday stroll.

New style, same characteristics: 
• Outer shell made of 100% Swiss wool
• Lining made of high-quality wood-fibres
• Details feature nuts and Swiss deer leather
• Hand made in Switzerland 🇨🇭

#essentiallydifferent #rethinkingtextiles #swissmade
  • Moving mountains.🏔 We move mountains to make sustainable textile innovations desirable and accessible. 
.
📷: @alpine_treasures 
.
.
#switzerland #swissmade #urbanpathfinders
  • It‘s this time of the year again: In fall the sheep are shorn. Swiss Alp wool is the main raw material of our LANA jackets. 🐑🇨🇭
.
.
#essentiallydifferent #rethinkingtextile
  • Essentially different materials ♻️
.
We only use renewable, recycled and / or biodegradable raw materials and ensure that the ecological footprint from cultivation to the end of the product’s life is kept as low as possible.
.
Hand made in Switzerland. 🇨🇭
.
.
#rethinkingtextiles #swissmade
  • Small update from the Swiss factory that produces our LANA jackets: Cutting nearly every single piece by hand is a thing of the past with their new fabric cutting machine. Check out our Stories to see the machine in action! ✂ 
.
This makes our on-demand production more agile and most importantly, cutting waste is further reduced. We like!
.
.
#essentiallydifferent #swissmade
  • Go green! Our LANA jacket is the most sustainable companion for the colder season. In the mountains, the city and everywhere in between.
.
Available in Green and Blue.
.
.
#rethinkingtextiles #essentiallydifferent
  • Gloomy days can be beautiful, too. Thanks @andrestummer for the reminder with this breathtaking shot from 📍 Zug.
.
.
#switzerland #swissmade #urbanpathfinders
Schliessen
Einloggen
Schliessen
Warenkorb (0)

Warenkorb ist leer Der Warenkorb ist leer.



Sprache